In den Hügeln von Berkeley, Kalifornien, wohnt ein Mann, der aus allem einen Bestseller machen kann. Der amerikanische Autor Michael Lewis hat
mit »The Big Short«, »Moneyball« oder »The Blind Side« Sachbücher über Wirtschafts- und Sportthemen geschrieben, die in Hollywood zu Filmdramen wurden. »The Fifth Risk«, sein jüngstes Buch, erforscht die Krise des
amerikanischen Staatsapparats unter Trump.

„Trump glaubt tatsächlich, dass der Staat nutzlos ist“ (Spiegel 5/2019)

Back to Top